Infos Porsche Standard AP 22

Der AP 22 war ein Modell von Porsche und wurde von Allgaier, der ihn zuerst baute übernommen.

Im Vergleich zum P 122, der die gleiche Leistungsklasse hatte, war der AP 22 kompakter und ein gutes Stück billiger.

Der AP 22 war in der Grundausstattung mit der Voith-Strömungskupplung ausgestattet .

Es den gab den AP 22 mit unterschiedlichem Radstand und der Variation K und L .

Der AP 22 wurde 1958 durch den Standard AP 218 abgelöst.

Gebaut wurde er von 1956 bis 1957


facebook

Mein Buch| Schlepperelekrik

Please publish modules in offcanvas position.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.