facebook

Anzugsmomente

Anzugsmomente

Düsenhalter im Zylinderkopf 8 mkg
Düse im Halter 8 mkg
Zylinderkopf 5,5 +/- 0,5 mkg
Pleulschrauben 6,5 +/- 0,5 mkg
Gegengewicht 10 +/- 0,5 mkg
Hauptlagerdeckel Gewinde M12 8 +/- 0,5 mkg
Hauplagerring im Motorgehäuse M 10 4,5 +/- 0,5 mgk
Hauplagerring im Motorgehäuse M 16 18 +/- 0,5
Schrauben Schwungrad M12 10K 10,5 +/- 0,5
Schrauben Schwungrad M12 12K 12 +/- 0,5

Zylinderköpfe nur im kalten Zustand und Stufenweise über kreuz anziehen.

Beim nachziehen 1/4 Umdrehung lösen und dann auf das richtige Drehmoment festziehen.

Pleulschrauben müssen bei jeder Montage erneuert werden.


IMPRESSUM

Impressum

Kontakt

Kontakt

DATENSCHUTZ

Datenschutz